Stärken und Schwächen: Worauf du dich als Unternehmer mehr konzentrieren solltest

Stärken und Schwächen: Worauf du dich als Unternehmer mehr konzentrieren solltest

Worauf solltest du dich mehr konzentrieren, wenn du privat, beruflich und geschäftlich erfolgreich sein willst? Auf deine Stärken oder auf deine Schwächen?

Wenn es darum geht, ein Business aufzubauen und zum Erfolg zu führen, dann ist meine Meinung ganz klar …

Konzentriere dich auf deine Stärken anstatt zu versuchen, deine Schwächen zu korrigieren.

Es ist klar … wenn du ein eigenes Business hast, oder planst, dich selbstständig zu machen, musst du deine Stärken genauso wie deine Schwächen kennen. Doch es bringt dich nicht weiter, wenn du endlos an deinen Schwächen herumfeilst.

Nehmen wir mal ein einfaches Beispiel:

Angenommen du bist selbstständiger Handwerker. Du liebst es, Dinge mit deinen Händen zu erschaffen. Deine Stärken liegen also eindeutig in deinem Handwerk.

Als Selbstständiger musst du dich aber daneben noch um viele weitere Dinge kümmern. Zum Beispiel Buchhaltung.

Das macht dir aber überhaupt keinen Spaß. Du hasst es, dich abends hinzusetzten und endlos Zahlen in deinen Computer zu tippen.

Buchhaltung könnte man also eindeutig als eine Schwäche von dir bezeichnen.
Deine Stärke sind deine handwerklichen Fähigkeiten.

(mehr …)

Ablenkungen vermeiden: 5 Tipps, die deine Produktivität sofort steigern

Ablenkungen vermeiden: 5 Tipps, die deine Produktivität sofort steigern

Hast du dir schon einmal etwas vorgenommen, was du unbedingt tun wolltest (oder musstest), aber dann hast du es doch nicht getan?

Ganz bestimmt, oder? Das kennt wohl jeder. Wir nehmen uns etwas vor, aber im Laufe des Tages verlieren wir uns in tausend anderen Dingen und das was wirklich wichtig ist, bleibt liegen.

Wenn du konzentriert an einer Sache arbeiten willst, musst du Ablenkungen vermeiden.

Denn Ablenkungen kosten Zeit, Motivation und Willenskraft.

Vor allem wenn du selbstständig oder Unternehmer bist, brauchst du ein gutes Zeitmanagement. Zu viele Ablenkungen haben in deinem Arbeitstag keinen Platz.

Warum wir uns so leicht ablenken lassen

Es liegt in der menschlichen Natur, dass wir uns viel zu leicht ablenken lassen. Das ist evolutionsbedingt. Unsere Vorfahren mussten ständig aufmerksam sein. Schon das kleinste Geräusch oder ein lautloser Schatten konnten Gefahr bedeuten.

Heute ist dieses Verhalten eher kontraproduktiv. Kein Säbelzahntiger lauert im Gebüsch. Kein Feind trachtet nach deinem Leben. Und doch lässt sich diese tief verankerte Gewohnheit nicht so einfach ausschalten.

Wie du deinen natürlichen Instinkt trotzdem überlisten, Ablenkungen vermeiden und deine Produktivität sofort steigern kannst, erfährst du in diesem Artikel.

(mehr …)

Wie du dein Selbstvertrauen stärken und Selbstzweifel überwinden kannst

Wie du dein Selbstvertrauen stärken und Selbstzweifel überwinden kannst

Wer erfolgreich werden will, muss Vertrauen in sich selbst haben. Nur wenn du selber überzeugt davon bist, dass du fähig dazu bist, deine Ziele zu erreichen, kannst du es auch schaffen.

Das Problem ist: Die meisten Menschen trauen sich selber viel zu wenig zu. Sich machen sich selber klein und zweifeln an sich. Doch dazu gibt es keinen Grund. Denn in jedem von uns steckt viel mehr, als auf den ersten Blick ersichtlich ist.

Ein gesundes Selbstvertrauen ist die Basis für jeden außergewöhnlichen Erfolg.

Wie du dein Selbstvertrauen stärken und Selbstzweifel überwinden kannst, erfährst du in diesem Artikel:

(mehr …)

Wie erfolgreiche Menschen mit Problemen umgehen

Wie erfolgreiche Menschen mit Problemen umgehen

Probleme gehören zum Leben dazu. Niemand ist dagegen immun. Sie kommen meistens dann, wenn man sie am wenigsten braucht. Manchmal versteckt am Wegesrand, darauf lauernd uns aus dem Hinterhalt anzufallen. Manchmal tauchen sie unvermittelt vor uns auf und starren uns mit ihrer hässlichen Fratze direkt ins Gesicht.

Die Art, wie wir mit Problem umgehen, hat mehr Einfluss auf unseren persönlichen und geschäftlichen Erfolg, als die meisten ahnen.

Die einen lassen sich von Problemen unterkriegen, die anderen wachsen daran und lernen daraus.

Zu welcher Gruppe gehörst du?

Fakt ist: Selbstständige und Unternehmer, die gute Problemlöser sind, sind in der Regel auch erfolgreicher und zufriedener.

Erfolgreich wird nur der, der den Mut hat, sich seinen Problemen zu stellen!

In diesem Artikel gehen wir dem Problem mit den Problemen auf den Grund.

(mehr …)

Warum du „unmögliche“ Ziele brauchst, um das Mögliche zu erreichen

Warum du „unmögliche“ Ziele brauchst, um das Mögliche zu erreichen

Es gibt eine Erfolgsregel, die ich lange Zeit nicht richtig verstanden hatte: „Wer außergewöhnlich erfolgreich werden will, muss sich unmögliche Ziele setzen, um das Mögliche zu erreichen.“

Was ist damit gemeint?

Warum sollte ich unmögliche Ziele anstreben, wenn ich insgeheim weiß, dass ich sie niemals erreichen werde? Sabotiere ich mich dadurch nicht selber?

Erst als ich mich eingehender mit den Gesetzmäßigkeiten des Erfolges auseinandersetzte, dämmerte es mir …

Alle erfolgreichen Menschen haben etwas gemeinsam – sie hatten enorm ehrgeizige Ziele. Sie hatten eine Vision, die größer war, als alle selbst auferlegten Beschränkungen. Einen Traum, der mächtiger war als alle Zweifel. Und einen Willen, der stärker war als alle Hindernisse.

Dieses unbedingte Verlangen, das Unmögliche möglich zu machen, führte erst zu den Errungenschaften, die heute selbstverständlich für uns sind … Elektrizität, Telefon, Luftfahrt und so weiter.

Die erfolgreichsten Menschen aller Epochen waren diejenigen, deren Ideen und Visionen belächelt wurden. Die man als Träumer und Spinner abtat. Und die trotzdem an ihrem Traum festhielten und sich von nichts und niemanden beirren ließen.

(mehr …)

Wie erfolgreiche Unternehmer mit Niederlagen umgehen

Wie erfolgreiche Unternehmer mit Niederlagen umgehen

Erfolg verläuft niemals geradlinig. Dessen sollte sich jeder bewusst sein, der sich selbstständig macht und sein eigenes Unternehmen gründet. So großartig die Freiheit, sein eigener Chef zu sein auch ist … es gibt immer Herausforderungen, denen du dich stellen musst.

Eine dieser Herausforderungen ist, wie du mit Niederlagen umgehst.

Eines ist gewiss … wer erfolgreich sein will, muss damit rechnen, dass er auch Fehler macht. Das ist etwas zutiefst Menschliches. Niemand ist fehlerlos. Erfolg ohne Niederlagen und Fehler gibt es nicht.

Der Unterschied zwischen erfolgreichen und erfolglosen Unternehmern ist, wie sie mit Niederlagen umgehen!

Manche stecken nach einer Niederlage den Kopf in den Sand und ergeben sich in ihr „Schicksal“. Andere stehen auf, klopfen sich den Staub ab und sagen sich: „Jetzt erst recht!“

Wie reagierst du auf Niederlagen und Fehlschläge?

Siehst du eine Niederlage als Chance und Motor für die Zukunft? Oder zerbrichst du daran und gibst auf?

Die erfolgreichsten Menschen haben mehr Fehler gemacht, als alle anderen. Mussten mehr Niederlagen einstecken, als die meisten verkraften würden. Und haben trotzdem weitergemacht.

Das ist für mich eine der wichtigsten Regeln für den Erfolg als Unternehmer …

(mehr …)

Erfolg als Selbstständiger ist eine Entscheidung, kein Zufall

Erfolg als Selbstständiger ist eine Entscheidung, kein Zufall

Warum sind einige Selbstständige extrem erfolgreich, während der Großteil täglich ums Überleben kämpft? Ist es Glück, höhere Bildung, bessere Umstände oder einfach nur Zufall?

Nein, weder Bildung, äußere Umstände noch Glück entscheiden über Erfolg oder Misserfolg, sondern gewisse Regeln und Gesetzmäßigkeiten, nach denen jeder erfolgreiche Mensch lebt.

Eine der wichtigsten Erfolgsregeln für mich ist:

Erfolg als Selbstständiger ist eine Entscheidung!

Wenn du MEHR erreichen willst, musst du dich dafür entscheiden.

Und ich meine wirklich eine Entscheidung aus tiefster Überzeugung. Kein halbherziges „Wollen“, sondern eine Verpflichtung dir selbst gegenüber. Mit allen Konsequenzen.

Schon Abraham Lincoln sagte:

„Denke immer daran, dass deine eigene Entschlossenheit zu siegen wichtiger ist als alles andere.“

Menschen, die Großes in ihrem Leben erreichen, haben das unbändige Verlangen nach Erfolg. Sie sind entschlossen, für ihren Traum zu tun, was notwendig ist. Sie sind bereit, etwas zu riskieren und über sich selbst hinauszuwachsen.

Ja, Erfolg erfordert Mut.

Mut zum Risiko. Mut, eigene Entscheidungen zu treffen. Mut zu träumen und an sich zu glauben. Mut seine Komfortzone zu verlassen und sich in unbekanntes Gebiet vorzuwagen.

Hast DU den Mut dazu, dich wirklich für den Erfolg als Selbstständiger zu entscheiden?

(mehr …)

Warum dein Business zu deinen Zielen passen muss

Warum dein Business zu deinen Zielen passen muss

Der Schritt in die Selbstständigkeit ist immer mit der Frage verbunden, welche Ziele du damit verfolgst. Am Anfang ist das oft einfach das Ziel, genug Geld für den Lebensunterhalt zu verdienen. Aber früher oder später wirst du dich fragen, warum du selbstständig tätig bist und ob das berufliche Risiko die Sache wert ist und wie viel Geld du wirklich verdienen kannst.

Entscheidend ist dann die Frage, ob die selbstständige Tätigkeit wirklich mit deinen persönlichen Zielen im Leben übereinstimmt.

Zuallererst stellst du dir die Frage natürlich selbst, aber auch dein Umfeld, deine Familie, die Verwandten und deine Freunde werden dich mit der Frage löchern, ob die Selbständigkeit wirklich das Richtige für dich ist. Sie werden dich bewundern für deinen Mut, aber auch besorgt sein und deine Entscheidung für das Unternehmerdasein hinterfragen.

Willst du wirklich sicher hinter deiner Entscheidung für die Selbstständigkeit stehen, dann musst du dein Geschäft nach deiner Vision, deinen Träumen und Wünschen ausrichten.

Nur wenn deine Selbstständigkeit dir deine Absichten und Träume erfüllen kann, wirst du mit Überzeugung dabei bleiben.

Überzeugung, die richtige Entscheidung getroffen zu haben und Selbstvertrauen sind zwei wichtige Eigenschaften jedes Selbstständigen.

(mehr …)

5 Gründe, warum du deine Ziele nicht erreichst … und was du dagegen tun kannst

5 Gründe, warum du deine Ziele nicht erreichst … und was du dagegen tun kannst

Wenn du dir ein Ziel steckst, handelt es sich immer um eine Entscheidung, die du ganz bewusst triffst. Mit dieser Entscheidung definierst du ein konkretes Ergebnis, das du zu einem festgelegten Zeitpunkt erreichen möchtest.

Ob ein privates oder ein berufliches Ziel – es ist immer auch ein Wegweiser für dich und dient dir stets als Orientierung in deinem Leben. Deine Ziele zeigen dir, wohin du möchtest und was du in deinem Leben erreichen willst.

Vermutlich hast du dir schon ein Ziel gesteckt. Das kann ein großes Ziel sein, wie ein Unternehmen erfolgreich aufzubauen. Oder auch ein kleines Ziel, das dich letztendlich zu einem großen Ziel führen soll.

Wahrscheinlich hast du dir auch schon einen Maßnahmenplan erstellt, wie du dieses Ziel erreichen kannst. Doch trotz allem kommst du nicht voran und scheiterst ständig an deiner Zielplanung.

Doch selbst wenn du dich an deinen Plan hältst, scheint dein Ziel unerreichbar. Du wirst unmotiviert und fragst dich, was du falsch machst.

Doch für jedes Problem gibt es eine Lösung, denn jedes Ziel lässt sich erreichen, wenn man es nur richtig macht.

Diese 5 Gründe könnten dafür ausschlaggebend sein, dass du dein Ziel nicht erreichst:

(mehr …)

Schritt-für-Schritt zum erfolgreichen Geldmanagement  – Wie du in nur 21 Tagen Ordnung in deine Finanzen bringst

Schritt-für-Schritt zum erfolgreichen Geldmanagement – Wie du in nur 21 Tagen Ordnung in deine Finanzen bringst

Weißt du, was die wahre Ursache für die meisten finanziellen Probleme ist? Bei Privatpersonen genauso wie bei Unternehmen?

Es ist nicht zu wenig Einkommen. Auch nicht zu hohe monatliche Kosten. Das spielt zwar eine Rolle, aber meiner Erfahrung nach ist der häufigste Grund für Geldsorgen …

schlechtes oder nicht vorhandenes Geldmanagement.

Auch wenn mir jetzt manche widersprechen. Aber als Finanzberater habe ich es immer wieder beobachtet … die meisten Menschen kümmern sich viel zu wenig um ihr Geld. Und das eigene finanzielle Verhalten wird auch kaum hinterfragt.

Dabei lässt sich mit einem einigermaßen ordentlichen Geldmanagement-System nicht nur sehr viel Geld sparen.

Wer seine Finanzen im Griff hat, hat gewöhnlich auch sein Leben allgemein besser im Griff.

Für mich ist es immer wieder erstaunlich, wie verantwortungslos manche Menschen mit ihrem Geld umgehen.

  • Wie sonst lässt es sich erklären, dass so viele trotz gutem Einkommen finanziell gerade so über die Runden kommen?
  • Wie kann es sein, dass manche Menschen mehr ausgeben als sie einnehmen und weit über ihre finanziellen Verhältnisse leben?
  • Wie kann es sein, dass so viele von Monat zu Monat leben und keinen einzigen Cent an finanziellen Reserven haben?
  • Wie kann es sein, dass Menschen so hoch verschuldet sind, dass sie bis an ihr Lebensende Kreditraten abbezahlen müssen?
  • Wie kann es sein, dass Menschen, die 40 Jahre oder mehr arbeiten, in der Rente mit NICHTS dastehen und in die Altersarmut abrutschen?
  • Wie kann es sein, dass Lottomillionäre nach ein paar Jahren völlig pleite sind und mehr Schulden haben, als jemals zuvor?

Aus meiner Sicht gibt es dafür nur eine Erklärung …  weil die meisten Menschen nie gelernt haben, richtig mit Geld umzugehen! (mehr …)