Stärken und Schwächen: Worauf du dich als Unternehmer mehr konzentrieren solltest

Stärken und Schwächen: Worauf du dich als Unternehmer mehr konzentrieren solltest

Worauf solltest du dich mehr konzentrieren, wenn du privat, beruflich und geschäftlich erfolgreich sein willst? Auf deine Stärken oder auf deine Schwächen?

Wenn es darum geht, ein Business aufzubauen und zum Erfolg zu führen, dann ist meine Meinung ganz klar …

Konzentriere dich auf deine Stärken anstatt zu versuchen, deine Schwächen zu korrigieren.

Es ist klar … wenn du ein eigenes Business hast, oder planst, dich selbstständig zu machen, musst du deine Stärken genauso wie deine Schwächen kennen. Doch es bringt dich nicht weiter, wenn du endlos an deinen Schwächen herumfeilst.

Nehmen wir mal ein einfaches Beispiel:

Angenommen du bist selbstständiger Handwerker. Du liebst es, Dinge mit deinen Händen zu erschaffen. Deine Stärken liegen also eindeutig in deinem Handwerk.

Als Selbstständiger musst du dich aber daneben noch um viele weitere Dinge kümmern. Zum Beispiel Buchhaltung.

Das macht dir aber überhaupt keinen Spaß. Du hasst es, dich abends hinzusetzten und endlos Zahlen in deinen Computer zu tippen.

Buchhaltung könnte man also eindeutig als eine Schwäche von dir bezeichnen.
Deine Stärke sind deine handwerklichen Fähigkeiten.

(mehr …)

Ablenkungen vermeiden: 5 Tipps, die deine Produktivität sofort steigern

Ablenkungen vermeiden: 5 Tipps, die deine Produktivität sofort steigern

Hast du dir schon einmal etwas vorgenommen, was du unbedingt tun wolltest (oder musstest), aber dann hast du es doch nicht getan?

Ganz bestimmt, oder? Das kennt wohl jeder. Wir nehmen uns etwas vor, aber im Laufe des Tages verlieren wir uns in tausend anderen Dingen und das was wirklich wichtig ist, bleibt liegen.

Wenn du konzentriert an einer Sache arbeiten willst, musst du Ablenkungen vermeiden.

Denn Ablenkungen kosten Zeit, Motivation und Willenskraft.

Vor allem wenn du selbstständig oder Unternehmer bist, brauchst du ein gutes Zeitmanagement. Zu viele Ablenkungen haben in deinem Arbeitstag keinen Platz.

Warum wir uns so leicht ablenken lassen

Es liegt in der menschlichen Natur, dass wir uns viel zu leicht ablenken lassen. Das ist evolutionsbedingt. Unsere Vorfahren mussten ständig aufmerksam sein. Schon das kleinste Geräusch oder ein lautloser Schatten konnten Gefahr bedeuten.

Heute ist dieses Verhalten eher kontraproduktiv. Kein Säbelzahntiger lauert im Gebüsch. Kein Feind trachtet nach deinem Leben. Und doch lässt sich diese tief verankerte Gewohnheit nicht so einfach ausschalten.

Wie du deinen natürlichen Instinkt trotzdem überlisten, Ablenkungen vermeiden und deine Produktivität sofort steigern kannst, erfährst du in diesem Artikel.

(mehr …)

Wie du dein Selbstvertrauen stärken und Selbstzweifel überwinden kannst

Wie du dein Selbstvertrauen stärken und Selbstzweifel überwinden kannst

Wer erfolgreich werden will, muss Vertrauen in sich selbst haben. Nur wenn du selber überzeugt davon bist, dass du fähig dazu bist, deine Ziele zu erreichen, kannst du es auch schaffen.

Das Problem ist: Die meisten Menschen trauen sich selber viel zu wenig zu. Sich machen sich selber klein und zweifeln an sich. Doch dazu gibt es keinen Grund. Denn in jedem von uns steckt viel mehr, als auf den ersten Blick ersichtlich ist.

Ein gesundes Selbstvertrauen ist die Basis für jeden außergewöhnlichen Erfolg.

Wie du dein Selbstvertrauen stärken und Selbstzweifel überwinden kannst, erfährst du in diesem Artikel:

(mehr …)

Wie erfolgreiche Menschen mit Problemen umgehen

Wie erfolgreiche Menschen mit Problemen umgehen

Probleme gehören zum Leben dazu. Niemand ist dagegen immun. Sie kommen meistens dann, wenn man sie am wenigsten braucht. Manchmal versteckt am Wegesrand, darauf lauernd uns aus dem Hinterhalt anzufallen. Manchmal tauchen sie unvermittelt vor uns auf und starren uns mit ihrer hässlichen Fratze direkt ins Gesicht.

Die Art, wie wir mit Problem umgehen, hat mehr Einfluss auf unseren persönlichen und geschäftlichen Erfolg, als die meisten ahnen.

Die einen lassen sich von Problemen unterkriegen, die anderen wachsen daran und lernen daraus.

Zu welcher Gruppe gehörst du?

Fakt ist: Selbstständige und Unternehmer, die gute Problemlöser sind, sind in der Regel auch erfolgreicher und zufriedener.

Erfolgreich wird nur der, der den Mut hat, sich seinen Problemen zu stellen!

In diesem Artikel gehen wir dem Problem mit den Problemen auf den Grund.

(mehr …)

Warum du „unmögliche“ Ziele brauchst, um das Mögliche zu erreichen

Warum du „unmögliche“ Ziele brauchst, um das Mögliche zu erreichen

Es gibt eine Erfolgsregel, die ich lange Zeit nicht richtig verstanden hatte: „Wer außergewöhnlich erfolgreich werden will, muss sich unmögliche Ziele setzen, um das Mögliche zu erreichen.“

Was ist damit gemeint?

Warum sollte ich unmögliche Ziele anstreben, wenn ich insgeheim weiß, dass ich sie niemals erreichen werde? Sabotiere ich mich dadurch nicht selber?

Erst als ich mich eingehender mit den Gesetzmäßigkeiten des Erfolges auseinandersetzte, dämmerte es mir …

Alle erfolgreichen Menschen haben etwas gemeinsam – sie hatten enorm ehrgeizige Ziele. Sie hatten eine Vision, die größer war, als alle selbst auferlegten Beschränkungen. Einen Traum, der mächtiger war als alle Zweifel. Und einen Willen, der stärker war als alle Hindernisse.

Dieses unbedingte Verlangen, das Unmögliche möglich zu machen, führte erst zu den Errungenschaften, die heute selbstverständlich für uns sind … Elektrizität, Telefon, Luftfahrt und so weiter.

Die erfolgreichsten Menschen aller Epochen waren diejenigen, deren Ideen und Visionen belächelt wurden. Die man als Träumer und Spinner abtat. Und die trotzdem an ihrem Traum festhielten und sich von nichts und niemanden beirren ließen.

(mehr …)

Wie erfolgreiche Unternehmer mit Niederlagen umgehen

Wie erfolgreiche Unternehmer mit Niederlagen umgehen

Erfolg verläuft niemals geradlinig. Dessen sollte sich jeder bewusst sein, der sich selbstständig macht und sein eigenes Unternehmen gründet. So großartig die Freiheit, sein eigener Chef zu sein auch ist … es gibt immer Herausforderungen, denen du dich stellen musst.

Eine dieser Herausforderungen ist, wie du mit Niederlagen umgehst.

Eines ist gewiss … wer erfolgreich sein will, muss damit rechnen, dass er auch Fehler macht. Das ist etwas zutiefst Menschliches. Niemand ist fehlerlos. Erfolg ohne Niederlagen und Fehler gibt es nicht.

Der Unterschied zwischen erfolgreichen und erfolglosen Unternehmern ist, wie sie mit Niederlagen umgehen!

Manche stecken nach einer Niederlage den Kopf in den Sand und ergeben sich in ihr „Schicksal“. Andere stehen auf, klopfen sich den Staub ab und sagen sich: „Jetzt erst recht!“

Wie reagierst du auf Niederlagen und Fehlschläge?

Siehst du eine Niederlage als Chance und Motor für die Zukunft? Oder zerbrichst du daran und gibst auf?

Die erfolgreichsten Menschen haben mehr Fehler gemacht, als alle anderen. Mussten mehr Niederlagen einstecken, als die meisten verkraften würden. Und haben trotzdem weitergemacht.

Das ist für mich eine der wichtigsten Regeln für den Erfolg als Unternehmer …

(mehr …)