Hast du dich schon einmal gefragt, ob es ein Geheimnis für Glück und Erfüllung gibt?

Warum blühen manche Menschen in ihrer Arbeit oder in ihrem Business regelrecht auf, während andere denselben Job nur widerwillig und völlig unmotiviert erledigen?

Ja, es gibt ein Geheimnis … und das ist – ECHTE Begeisterung!

Begeisterung für die Sache, die du tust, ist der stärkste Erfolgsturbo überhaupt.

Wenn du deinen Beruf (oder dein Business) mit voller Leidenschaft und Hingabe ausübst, ist das eine völlig andere Dimension des Erfolges. Weil sich dadurch dein ganzes Leben verändert:

Weil du mit Leib und Seele dabei bist. Weil du für das was du tust brennst. Weil du einen tiefen Sinn in deiner Arbeit spürst. Weil es deine Mission ist, genau das zu tun. Weil es sich nicht mehr wie Arbeit anfühlt, sondern wie ein Hobby, für das du auch noch gut bezahlt wirst.

Klingt wie ein Wunschzettel an den Weihnachtsmann, nicht wahr? 🙂

Nun, für die meisten Menschen ist es das auch. Ein Wunsch, an dessen Erfüllung sie schon seit vielen Jahren aufgehört haben zu glauben.

Das ist unendlich schade! Denn ich bin überzeugt davon:

Jeder Mensch ist zu etwas berufen und kann sich ein außergewöhnlich erfolgreiches und glückliches Leben schaffen.

Nur haben sich die meisten Menschen mit ihrer deprimierenden Situation abgefunden …

Millionen von Menschen verbringen ein Drittel des Tages an einem Ort, an dem sie gar nicht sein wollen; in einem Job, den sie freiwillig niemals machen würden; mit Menschen, die sie nicht leiden können; für ein Gehalt, mit dem sie gerade mal so über die Runden kommen.

Für mich war das immer ein grauenhafter Gedanke!

Und darum habe ich schon früh begonnen, nach etwas zu suchen, worüber die meisten Menschen ihr ganzes Leben lang gar nicht nachdenken …

… nach meiner Berufung.

Ich habe Jahre gebraucht, bis ich herausfand, was ich wirklich will. Wofür ich lebe. Wofür ich brenne. Was meine Mission ist. Und wie ich damit Geld verdienen kann.

Heute tue ich das, was ich von Herzen liebe. Mit echter Begeisterung. Auch wenn ich manchmal 16 Stunden am Tag arbeite … es fühlt sich nicht mehr wie Arbeit an, sondern wie meine Leidenschaft.

Und glaub mir, das ist unglaublich befreiend.

  • Wie würde es sich für DICH anfühlen, wenn du jeden Morgen voller Energie und Tatendrang aus dem Bett springst und dich auf deine Arbeit so richtig freust?
  • Wie viel mehr Lebensfreude hättest du, wenn dich das was du tust, so richtig begeistert?
  • Wie viel mehr könntest du leisten, wenn du deiner Herzens-Mission folgst?
  • Und wie viel glücklicher wärst du, wenn dein Leben plötzlich einen tieferen Sinn hätte?

Ich kann dir eines versichern … es fühlt sich großartig an.

Weil plötzlich alles was du tust, einen Sinn ergibt. Du arbeitest nicht einfach nur um Geld zu verdienen, sondern du erfüllst deine ganz eigene Mission.

Dadurch verändert sich alles!

Umsetzungstipp 1:

  • Wenn du das Gefühl hast, dass du mit deinem jetzigen Beruf oder Business nicht weiterkommst
  • wenn du dir manchmal denkst … das kann doch noch nicht alles gewesen sein
  • wenn du eine Leere in dir spürst, die du dir gar nicht so richtig erklären kannst
  • wenn du etwas verändern WILLST, aber nicht weißt was oder wo du anfangen sollst
  • oder wenn du einfach eine neue Perspektive oder einen Sinn in deinem Leben suchst

dann nimm dir diese Woche Zeit und denke darüber nach, was DEINE Berufung sein könnte.

Stelle dir dieselben Fragen, die ich mir gestellt habe:

  • Was will ich wirklich mit meinem Leben anfangen?
  • Welchen Beitrag kann ich in dieser Welt leisten?
  • Was sind meine wahren Talente und Fähigkeiten?
  • Was begeistert mich so sehr, dass ich es auch ohne Bezahlung tun würde?
  • Was ist meine Mission?
  • Was ist meine Lebensvision?
  • Was ist meine Bestimmung?

Hör nicht auf, bis du auf diese Fragen glasklare Antworten gefunden hast. Denn darin findest du den Schlüssel für ein glückliches und erfolgreiches Leben!

Umsetzungstipp 2:

Nimm an meinem kostenlosen Online-Seminar teil:

Berufung finden – Vision leben! Jetzt NEU durchstarten!

Deine Transformation vom frustrierten Selbstständigen zum begeisterten Unternehmer

In diesem Seminar führe ich dich in 11 Schritten von „keine Ahnung was ich machen soll“ bis zu „Wow, das ist es!“

Ich verspreche dir, dieser Moment ist wie ein Befreiungsschlag.

Es ist aufregend. Elektrisierend. Fast wie eine Erleuchtung.

Wenn du tief in dir drinnen spürst, dass es da noch mehr für dich geben muss, kann dieses Seminar dein Leben verändern!

 

Frag dich einfach mal selber:

Wofür bist du heute wirklich aufgestanden? Weil du arbeiten MUSST oder weil du arbeiten WILLST?

Wenn du heute lieber im Bett geblieben wärst, folgst du noch nicht deiner Berufung!

Und daran wird sich auch in 20 Jahren nichts ändern, wenn du nicht anfängst, danach zu suchen und dir ein Leben nach deinen Vorstellungen zu schaffen.

Wie lange willst du noch abwarten und hoffen, dass sich etwas ändert?

Du weißt, was zu tun ist >>

PS.: Weißt du, was mich bei meinen Seminaren und Coachings am meisten freut? Wenn Teilnehmer, die schon seit Jahren im Hamsterrad feststecken, plötzlich wieder dieses Funkeln in den Augen zurückbekommen. Ein Funkeln, das du nur bei jemandem mit echter Begeisterung im Herzen siehst.

Das ist ein magischer Moment. Wie ein Schleier, den du seit Ewigkeiten vor Augen hattest und der sich plötzlich lüftet. Auf einmal siehst du deinen Weg klar und deutlich vor dir und du wirst dich fragen:

„Warum bin ich da nicht schon viel früher draufgekommen?“

Willst du diesen magischen Moment selber erleben? Bist du bereit, deine Berufung zu finden und zu leben?

Dann melde dich hier für das kostenlose Online-Seminar an >>


Zitat der Woche:

„Die einzige Möglichkeit Großes zu leisten ist, das zu lieben, was man tut. Wenn du das noch nicht gefunden hast, dann suche weiter. Gib dich nicht zufrieden. Wie bei allen Herzensangelegenheiten wirst du wissen, wenn du es gefunden hast. … Und am Wichtigsten ist: habe den Mut deinem Herzen und deiner Intuition zu folgen. Sie wissen irgendwie bereits, was du wirklich werden willst. Alles andere ist zweitrangig.“
Steve Jobs